Team der Logopädie in Anderten

Cora Gent

Sprachtherapeutin (BA) und Praxisleitung

Mein Studium der Sprachtherapie an der LMU München schloss ich 2010 ab. Danach arbeitete ich in verschiedenen logopädischen Praxen, zunächst in Bayern und nach meiner Rückkehr in meine Heimat in Hannover.

Bei Logopädie in Anderten bin ich seit Oktober 2016 tätig. Hier behandele ich vor allem Kinder, aber auch neurologische Patienten.

Besonders wichtig ist mir bei meiner Arbeit, dass meine Patienten Freude an der Therapie haben. Nur so kann ich sie in ihrer Entwicklung optimal begleiten und bestmöglich unterstützen. Zudem lege ich großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen und einen interdisziplinären Austausch mit Lehrern, Erziehern und anderen Therapeuten, um den Patienten als Ganzes im Blick zu behalten und auf seine aktuellen Bedürfnisse eingehen zu können.

Fortbildungen:

  • Lat-As Konzept (Behandlung von lateralen Aussprachestörungen) nach Nicole Gyra
  • Stottermodifikation bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Holger Prüß)
  • Schritte in den Dialog nach Delia Möller
  • Therapie syntaktischer, semantischer, Phonologischer und phonetischer Störungen bei Kindern ab 3 Jahren nach Elisabeth Wildegger-Lack
  • Semantisch-Lexikalische Störungen - Diagnostik und Intervention nach Plan (Antje Skerra)